Seite: 1

Fahrrad - Rahmenbauer - Andreas Bossmann Andreas Bossmann . . .
-Bügel vorn: offen/geschlossen
Fahrrad - Rahmenbauer - Andreas Bossmann Andreas Bossmann . . .
-Bügel vorn: offen/geschlossen
Andreas Bossmann Direktversand



Lampenhalter zur integrierten Montage innerhalb der Lenkerklemmung des Vorbaus

Eine Webseite existiert derzeit leider noch nicht
andreas_bossmann@web

Dieser Lampenhalter ist vorwiegend für Dynamoscheinwerfer bestimmt und wird innerhalb der Lenkerklemmung des Vorbaus montiert.
Damit ist es möglich, Dynamo-Scheinwerfer ohne zusätzliche Befestigungsschrauben oder Schellen mittig auf Lenkerhöhe zu montieren.

Zur Montage wird der Spalt zwischen dem Vorbau und der Lenker-Klemmschelle genutzt, zwischen denen der Lampenhalter sitzt. Dieser beträgt ca. 2 mm. Der Lampenhalter wird nur mit den vorhandenen Schrauben der Lenker-Klemmschelle befestigt. Die Klemmschelle des Lenkers klemmt den Lenker mit der Klemmplatte des Lampenhalter zusammen. Durch die Längsloch-Aufnahme der Klemmplatte ist der Lampenhalter für nahezu alle Vorbauten mit Vierfach-Verschraubung geeignet.

Bei Sportfedergabeln ist an der Gabelbrücke meist keine Gewindebohrung zur Scheinwerferbefestigung vorhanden. Mit dem Lampenhalter-Direktmount können auch an Fahrrädern mit Sportfedergabeln (z.B. Mountainbikes) Dynamo-Scheinwerfer verwendet werden.

Dadurch bleibt der Lenker frei von zusätzlichen Befestigungsschellen und insbesondere vom Scheinwerfer selbst. Es entsteht eine sportliche und aufgeräumte Optik. Zudem sitzt der Scheinwerfer mehr auf Augenhöhe und der Lichtkegel leuchtet etwas weiter. Für unterschiedliche Lampengrößen/Längen gibt es den Lampenhalter in zwei unterschiedlichen Längen.

Als Kabelführung sind die Lampenhalter mit einer Kabelbohrung versehen. Die Kabelbohrung besitzt eine Durchführungstülle. Um das Lampenkabel am Steuerrohr hinunter zum Nabendynamo besser verlaufen zu lassen, kann zusätzlich eine Kabelführung zur Steuersatzmontage verwendet werden. Diese Kabelführungen können auch mit einem direkt angebrachten Zusatzhalter, (einfach / zweifach) z.B. für Tacho, Klingel oder Lockoutarmatur der Federgabel verwendet werden. Diese Halter sind auch separat ohne Kabelführung zu bekommen.

Die Lampenhalter sowie auch die Kabelführungen für die Steuersatzmontage sind mit einfacher und auch mit zweifacher Kabelführungsbohrung zu bekommen. Die zweifache Kabelführung dient für Scheinwerfer in Kombination mit einem Rücklicht.


Der Halter ist passend für nahezu alle Vorbauten mit Vierfach-Verschraubung. Durch die zwei Längslöcher paßt sich der Halter den
verschiedenen Schraubenabständen der Vorbauten an.

Andreas Boßmann
28876 Oyten
andreas_bossman@web.de


Webseite

Fahrrad - Rahmenbauer - Andreas Bossmann Andreas Bossmann . . .
-Bügel vorn: offen/geschlossen
Fahrrad - Rahmenbauer - Andreas Bossmann Andreas Bossmann . . .
-Bügel vorn: offen/geschlossen
Andreas Bossmann Direktversand


Den Lampenhalter gibt es in zwei unterschiedlichen Längen für kurze und lange Lampengehäuse

Webseite

Fahrrad - Rahmenbauer - Andreas Bossmann Andreas Bossmann . . .
-Bügel vorn: offen/geschlossen
Fahrrad - Rahmenbauer - Andreas Bossmann Andreas Bossmann . . .
-Bügel vorn: offen/geschlossen
Andreas Bossmann Direktversand


Das Lampenkabel verläuft durch eine Kabelführung

Webseite

Fahrrad - Rahmenbauer - Andreas Bossmann Andreas Bossmann . . .
-Bügel vorn: offen/geschlossen
Fahrrad - Rahmenbauer - Andreas Bossmann Andreas Bossmann . . .
-Bügel vorn: offen/geschlossen
Andreas Bossmann Direktversand


Diese Kabelführung für die Steuersatzmontage gibt es auch mit einem Zusatzhalter z.B für Tacho.

Webseite



Seite: 1